SQL, die wichtigsten Befehle

Wichtige Kommandos

  • SELECT – extracts data from a database
  • UPDATE – updates data in a database
  • DELETE – deletes data from a database
  • INSERT INTO – inserts new data into a database
  • CREATE DATABASE – creates a new database
  • ALTER DATABASE – modifies a database
  • CREATE TABLE – creates a new table
  • ALTER TABLE – modifies a table
  • DROP TABLE – deletes a table
  • CREATE INDEX – creates an index (search key)
  • DROP INDEX – löscht einen Index
  • DESCRIBE– zeigt die Tabellen-Struktur an

Wichtige Regeln

  • Text-Werte müssen in Anführungszeichen (‚ oder „) gesetzt werden
  • Numerische Werte dürfen nicht in Anführungszeichen gesetzt werden

Syntax

WHERE

    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    WHERE condition;
    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    WHERE condition1 AND condition2 AND condition3 ...;
    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    WHERE condition1 OR condition2 OR condition3 ...;
    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    WHERE NOT condition;

ORDER

    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    ORDER BY column1, column2, ... ASC|DESC;

INSERT INTO

    INSERT INTO table_name (column1, column2, column3, ...)
    VALUES (value1, value2, value3, ...);

Füllt man alle Spalten einer Tabelle, kann man auch diese Syntax verwenden:

    INSERT INTO table_name
    VALUES (value1, value2, value3, ...);

Wichtig ist dabei nur, dass man die Werte auch entsprechend der Spalten-Folge eingibt.

NULL

    SELECT column_names
    FROM table_name
    WHERE column_name IS NULL;

Ein Null-Wert lässt sich nicht mit < oder > ermitteln, sondern nur mit dem IS NULL oder IS NOT NULL Operator.

UPDATE

    UPDATE table_name
    SET column1 = value1, column2 = value2, ...
    WHERE condition;

Bei diesem Befehl ist der WHERE Operator von entscheidender Bedeutung. Ohne ihn wird die ganze Tabelle aktualisiert!

DELETE

    DELETE FROM table_name
    WHERE condition;

Hier ist der WHERE Operator von der gleichen Bedeutung, wie bei der UPDATE Operation.

SELECT TOP

My SQL
    SELECT column_name(s)
    FROM table_name
    WHERE condition
    LIMIT number;

Wählt die mit LIMIT angegebene Anzahl an Zeilen aus.

MS SQL
    SELECT TOP number|percent column_name(s)
    FROM table_name
    WHERE condition;

SQL MIN() and MAX() Funktionen

    SELECT MIN|MAX(column_name)
    FROM table_name
    WHERE condition;

LIKE Operator

    SELECT column1, column2, ...
    FROM table_name
    WHERE columnName LIKE pattern;

% repräsentiert kein, ein, oder mehrere beliebige Zeichen _ repräsentiert ein einzelnes Zeichen. [charlist]repräsentiert eine Liste an passenden Zeichen. [^charlist] bzw. [!charlist] repräsentiert eine Liste an nicht passenden Zeichen.