Ein einfaches Formular

Beispiel für die Syntax eines Formulars:


        <form action="submit" method="post">
            Vorname: <br/>
            <input type="text" name="Vorname" value="Beispieltext"/><br/>
            Kommentar: <br/>
            <textarea name="Kommentar">Beispieltext</textarea><br/>
            <input type="submit" value="speichern"/>
        </form>

Die Methode muss nur angegeben werden, wenn man die POST-Methode verwenden möchte. Standardmäßig verwendet ein Form die GET-Methode. Vorteile der POST-Methode:

  • Keine Beschränkung der Datenmenge
  • Übertragenen Daten werden nicht an die URL angehängt (eignet sich also zum Übertragen von Passworten) Im aufgerufenen Script (Action-Parameter) können die übergebenen Daten aus der Superglobalen Variable $_POST ausgelesen werden.